Monday , June 14 2021

Verdammte Der Krieg ist vorbei



Myrthes Monteiro als dass Lise Gernot Romic und als Jerry Mulligan
Myrthes Monteiro als dass Lise Gernot Romic und als Jerry Mulligan. © Barbara Palffy

Eva Von Hammer

"Ein Amerikaner in Paris", Musical von und George Ira Gershwin, hatte am Sonntag im Musiktheater Premiere, inszeniert choreografiert von und Nick Winston. Teil des Einen Eiffelturms spannt Bühnenbildner Charles Quiggin quer über die Bühne. Licht und Videos MACHEN daraus Paris, Galerien, Parks, bescheidene Künstlerbuden, noch mehr und Gefühle Stimmungen, Ambiente für das im Myrthe Monteiro Debut Musical ensemble. Die Balletteuse, Sanger, spielt die Schauspielerin des Hauptrolle elfengleichen Ballettmädchens Lise Dass.

Wieder im Ensemble ist als ebenso a concept of Daniela Schöne one Reiche Milo Davenport. Der Weltkrieg in Paris nach dem zweiten verbliebene Adam Hochberg (Christof Messner) klimpert am Klavier, lustlos intoniert duty corresponding Henri Baurel (Christian Fröhlich). Dauert es nicht lange, finden sie den Rhythmus. Nachkriegszeit – fällt aus der Strom, "Electricité passé", egal, und es funktioniert auch from Schnipsen Schlagen. "I GOT Rhythm" wächst – Wenn das Besten disponierte Bruckner Orchester they fall from director Tom Bitterlich unter Hochspannung einsteigt – zum symphonischen Jazz Klassiker. "Who Could Ask for Anything more" ( "Was mehr with Will?") ​​- Gershwin untertitelte selbst als das Gesamtwerk "Tone Poem for Orchestra", darunter die meistgespielten Jazz Standards allergen Zeiten.

Musiktheater erwarb das Recht der ersten Nacht

Noten explodieren optisch raumhoch auf Leinwänden, Lise von DREI MANNER glauben SICH geliebt, verdammte der Krieg ist vorbei: "It's wonderful, it's marvelous". Jeder von seinen träumt einzigartigen Momenten by Lise: "They can not Take That Away From Me". Gesang in Originalsprache, TEXTES und Dialoge in Deutsch. Das Musiktheater Linz erwarb das Recht der ersten Nacht in deutscher Sprache.

Die Reiche Milo umgarnt Maler Jerry "one Shall Dance". Jerry begehrt Lise, die dem Reichen SICH Henri Baurel verpflichtet fühlt. Der Sanger Heimlich Unternehmersohn treibt SICH als unter Künstlern rum. Als er seiner Mutter glaubt SICH FERN, steppen beginnt zu er, um die they fall Szene learn from, Was eine US-Tanzrevue ausmacht, zum Triumph zu führen. Die "stairways To Paradise" – Nummer zelebriert den Inbegriff amerikanischen Lustgefühls eines der 40-er JAHRE. Weiterer Höhepunkt ist als eine betörende Traumsequenz by Lise Ballett und Jerry.

Nach der Pause verdichten SICH die Gefühle der FIGUREN analog Anmut der Bilder zur. Was so werkgetreu entgegentritt, they fall ist musikalische (Jazz-) Geschichte. Dass dieses Werk in seine Deutsch Erstaufführung erlebt in Linz, liegt auch an der Qualität des modernsten Musiktheaters Europa. Möge da noch einer über abfällig Bruckner Orchesters Musiktheaters und Reden! Das Publikum begeistert hellauf zeigte SICH.


Source link